… der wahrscheinlich beste italiener der stadt … 

Gourmetführer A la Carte 2015

 

So

03

Jul

2016

carbonara milano ... 23

carbonara milano ... 23 - klassische rezeptur neu interpretiert

So

19

Jun

2016

octopus con crema di fave

Octopus con crema di fave

Ein Klassiker aus Italien - gegrillter Ocotopus mit einer Crema di Fave.

0 Kommentare

Fr

27

Mai

2016

Betriebsurlaub 26. bis 29. mai 2016

Wir haben von Fronleichnam, Donnerstag 26. bis einschließlich Sonntag, 29.5. geschlossen - ferie aziendali - Betriebsurlaub. 

 

Wir freuen uns auf eure Besuche ab nächster Woche!

Fr

18

Mär

2016

ROSSO erstmals mit einer Falstaff-Gabel

Zum ersten Mal wurde das ROSSO heuer in die Restaurantkritik des Falstaff-Magazins aufgenommen – und das gleich mit Erfolg: In der Ausgabe 2016 wurden wir mit insgesamt 81 Punkten und einer Falstaff-Gabel bewertet.

 

»Eine cool gestylte Osteria mit urbanem Flair. Die Topprodukte, meist aus Italien, wie Fleisch aus dem Piemont oder Artischocken aus Ligurien, werden klassisch italienisch zubereitet.«, so der Originaltext der Falstaff-Bewertung.

 

Über die 81 Falstaff-Punkte freuen wir uns besonders, da die Bewertung nicht von einigen wenigen Restaurantkritikern stammt sondern von den Falstaff-Gourmetclub-Mitgliedern erstellt wird. Das heißt, jeder der insgesamt 17.000 Mitglieder kann eine Bewertung abgeben. Deswegen freut uns diese positive Bewertung besonders, da sie von den Gästen selbst kommt.

 

Also: Herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung, sie macht uns sehr stolz.

 

Unsere Falstaff-Bewertung im Detail finden Sie auf falstaff.at.

0 Kommentare

Fr

26

Feb

2016

Dario Cecchini: 7.4.16

Am Donnerstag, 7. April 2016, wird Dario Cecchini im ROSSO wieder ein­ ­besonderes Menü kredenzen: Trionfo della bistecca, mit der Krönung, seinem weltberühmten Bistecca alla Fiorentina. Der Abendtermin ist fast schon ausgebucht, für ein unvergessliches Businesslunch zu Mittag sind noch Plätze verfügbar. 

 

Dario Cecchini aus dem toskanischen Panzano bezeichnet sich selbst als der Gott des Fleisches. Internationale Medien wie Le Figaro oder die New York Times haben ihm den Titel »berühmtester Fleischer der Welt« verliehen. Der Autor Bill Buford ­widmete ihm in seinem Bestseller »Hitze« den wichtigsten Teil seines Buches. Jamie Oliver ist lange Jahre sein Freund und selbst Prinz Charles ist ein Fan von ihm. 

 

Dario Cecchini ist also in der kulinarischen Szene – und ­darüberhinaus – kein Unbekannter. Eigentlich verlässt er nie seine Heimat Panzano. Sein Standpunkt ist: Wer seine ­unverfälschten, echten, regionalen Produkte genießen ­möchte, muss zu ihm ins Chianti kommen.

 

Für das ROSSO di Acqua e Sole macht er aber eine Ausnahme: 

 

Am Donnerstag, 7. April 2016, wird er im ROSSO ein­ ­besonderes Menü kredenzen: Trionfo della bistecca. 

 

Der Höhepunkt davon: Das Bistecca alla Fiorentina, das niemand anders so zelebrieren kann wie Dario. Denn die Menüfolge wird nicht einfach aufgetragen, sie wird regelrecht performt: Dario ruft mit einer Schalmei um Aufmerksamkeit, die mystischen Glockenklänge von »Hells Bells« von AC/DC erfüllen den Raum und mit dem lautstarken Ruf »To beef or not to beef« hält er mit einem breiten Lachen die fertigen Bistecca-­Stücke gen Himmel.

 

Die Stimmung ist jedesmal ansteckend, mit jedem Gang steigt der Geräuschpegel. Das Konzept heißt also: »In Convivio«, gemeinsam mit Freunden essen. Perfekt für ein ­unvergessliches Geschäftsessen. 

 

Der Abendevent mit Dario Cecchini ist beinahe ausgebucht, nur mehr Restplätze sind vorhanden. Für ein unvergessliches Businesslunch zu Mittag sind aber noch Plätze verfügbar. 

 

Das Menü »Trionfo della bistecca«:

 

Finocchiona e Crostini di Burro del Chianti

Fenchel-Salami und Crostini mit Chianti-Butter

 

Tonno del Chianti

Toskanische Spezialität mit »Ozeanflair«

 

Chianti crudo

Toskanisches Beef tartar

 

Pinzimonio di verdure dell’orto

Frisches Gartengemüse mit Olivenöl-Dip

 

Carpaccio di culo

Carpaccio vom Rumpsteak

 

Bistecca Panzanese, Costata e Bistecca alla Fiorentina

Kurz gebratene Stücke vom Hüft-, Club- und T-Bone-Steak

 

Profumo del Chianti

Der Duft des Chianti: Darios Kräuter-Salz-Kreation

 

Fagioli all’olio extravergine

Toskanische Bohnen in Olivenöl extra vergine

 

Torta all’olio

Olivenöl-Kuchen

 

 

Preis/Person: € 104,–.

Beginnzeit Mittag: 11.30 Uhr,   Beginnzeit Abend: 18.30 Uhr, Dauer: ca. 3– 4 Std.

Maximale Personenanzahl: 65. Ihre Reservierungen sind verbindlich. Allfällige Stornierungen ab 7 Tage vor dem Event (1.4.16) müssen wir leider mit 100 % verrechnen (außer es findet sich ein Ersatz).

 

Reservierungen bitte unter

Tel.: +43 (0)699 1111 22 12 oder E-Mail: rosso@acquaesole.at  

0 Kommentare