Rezept: Battuta al coltello vom Fassona-Rind

Battuta al coltello vom Fassona-Rind

 

Mit dem Messer geschnittenes Beef-Tartar, wie wir es bei unseren Bistecca-Fiorentina-Abenden als Menü-Vorspeise anbieten. Super einfach zubereitet, großartig im Geschmack. Das Fleisch vom Fassona-Rind gibt es bei uns im Mercato, verpackt in 100 g, zu kaufen. 


Zutaten:
Fassona Rindfleisch oder gut abgehangenes Beiried (pro Person 100 bis 150 g),
Bestes Olivenöl extra vergine,
Petersilie, 
Salz, 
Pfeffer, 
Zitrone 

Zubereitung:
Pro Person: Das mit dem Messer klein geschnittene Fleisch mit 1–2 EL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft und etwas fein gehackter Petersilie vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und am Teller anrichten. Schon fertig! 
Dazu passt bestens ein Dolcetto Diano D’Alba (Dolcetto Costa Fiore – Alario Claudio) oder ein etwas kräftigerer Rose aus der Toscana (Rosato – Le Cinciole).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0