Dario Ceccini wieder im ROSSO

Ein lieber Freund des Hauses wird uns auch 2017 wieder beehren: Dario Cecchini, der wohl weltberühmteste Fleischer, kommt am Donnerstag, 20. April 2017, wieder ins ROSSO.

 

Über die Kunst Dario Cecchini zu erzählen, hieße Eulen nach Athen tragen. Sein Bistecca Fiorentina ist in aller Welt berühmt, seine Philosophie und die extravagante Präsentation seiner Fleischkreationen ist im Buch »Hitze« von Bill Buford sogar literarisch verarbeitet worden.

Am Donnerstag, 20. Juli 2017, kommt er wieder ins ROSSO. Etwas, das er nur für ausgewählte Freunde tut.

 

Mittag: Pranzo Con Dario

Zu Mittag, Beginnzeit 11.30 Uhr, wird er seine Lieblingsspeisen aus Panzano, in einem A-La-Carte-Menü zelebrieren. Dafür sind noch einige Plätze frei.

 

Abends: Originalmenü plus Michele Satta

Abends wird er ab 18.30 das komplette Originalmenü kredenzen. Sind wir natürlich stolz, dass uns Dario auch in diesem Jahr wieder beehrt, sind wir zu diesem Termin noch ein wenig stolzer: Denn die Weinbegleitung wird Michele Satta aus dem Bolgheri, gemeinsam mit Sohn Giacomo, präsentieren. Weine allererster Güte mit ausdrucksstarkem Charakter.

Die Abendveranstaltung ist leider schon ausgebucht, Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen, falls Reservierungen storniert werden sollten.

 

Reservierungen bitte unter

Tel.: +43 (0)699 1111 22 12 oder E-Mail: rosso@acquaesole.at

Kommentar schreiben

Kommentare: 0